Unsere Erfahrungen mit Transen-treffen.com

Auf der Suche nach Plattformen für transsexuelle Kontakte sind wir auf die Seite Transen-treffen.com gestoßen. Nach ein wenig Recherche haben wir festgestellt, dass das Portal bereits einige Jahre am Markt ist. In der Szene genießt das Portal einen sehr guten Ruf und deshalb wollten wir es genauer wissen und haben uns angemeldet. Unsere Erfahrungen mit Transen-treffen.com findest du nun hier.

Die Anmeldung und Oberfläche von Transen-treffen.com

Die Anmeldung erfolgt wie bei anderen Portalen auch, einfach über die Eingabe von einer E-Mail, die du im Anschluss bestätigen musst. Dann noch ein paar kurze Fragen beantworten und schon kannst du dich durch die ersten Profile klicken. Auf Transen-treffen.com wirst du keine technischen Spielereien oder außergewöhnlichen Funktionen finden.
Jedoch sind alle Funktionen vorhanden, die man von einer Plattform, um einen Sexkontakt zu finden erwartet. Genau darauf ist die Seite ausgerichtet und so findet man die typischen Gruppenchats, ebenfalls gibt es 1:1 Chats in denen man sich ungestört zu zweit unterhalten kann.

Schön und das haben wirklich nicht alle, ist ein Webcam Chat, so kannst du bereits eine kleine Vorschau auf dein nächstes Date genießen. Die Webseite Transen-treffen.com hat zwar keine eigene App für ihr Dating Portal, jedoch ist die Seite sehr gut programmiert und lässt sich auch auf dem Handy problemlos bedienen. Dies gilt selbstverständlich auch für Tablet und Laptop.

Unsere Erfahrungen mit Transen-treffen.com

Die Auswahl an Kontakten ist vor allem in Ballungszentren und Großstädten reichlich vorhanden. Dass dies in kleineren Orten nicht der Fall ist, ist nicht wirklich verwunderlich. Denn dort ist meist eine deutlich geringere Toleranz vorhanden und dementsprechend ist die Stadt oder Großstadt, der Platz, wo sich Transen treffen. Aber wie sieht es nun aus dort Kontakte aufzubauen.

Feststellen mussten wir, obwohl die Seite genau damit wirbt, dass man nicht auf die Schnelle einen Sexkontakt klarmacht. Hier muss um die Lady geworben werden und ohne Gespräche davor wird es schwierig einen Treff im realen Leben zu organisieren. Das Gute daran ist, hier findest du kaum Escorts oder Personen die rein aus finanziellem Interesse auf Transen-treffen.com unterwegs sind.

Dazu trägt es vermutlich auch bei, dass der Betreiber nach eigenen Aussagen jedes Profil überprüft. So können Profile den nur auf Profit ausgerichtet sind, relativ schnell von Transen-treffen entfernt werden. Jedes Mitglied hat auch die Möglichkeit Profile zu melden, die er verdächtigt, dass sie aus dem professionellen Bereich kommen. Auf der Plattform selbst ist ein Männerüberschuss vorhanden, wie hoch der ist, das wird nur schwer festzustellen sein, da es keine offiziellen Zahlen vom Betreiber dazu gibt. Deshalb heißt es Geduld haben und viele der durchaus attraktiven Transen anzuschreiben, damit du auf Transen-treffen.com zum Erfolg kommst.

Die Preisgestaltung auf Transen-treffen.com

Dass solch eine Plattform nicht kostenlos sein kann, darüber muss man nicht streiten. Dem Betreiber entstehen Kosten durch die Bereitstellung der Plattform, er muss die Personen bezahlen, die die Profile überprüfen und die Seite muss gewartet werden. Dafür bietet der Betreiber von Transen-treffen.com einen Testzeitraum von drei Wochen an, in dem du die Plattform auf Herz und Nieren testen kannst. Dies kostet einmalig 2,99 €.

Mit unseren Erfahrungen auf Transen-treffen.com, können wir sagen, dass jeder, der auf Transen steht, sich diese Plattform genauer anschauen sollte. Wir vermuten, dass dies die größte Plattform im deutschsprachigen Raum ist und deshalb ein Muss für Transenliebhaber.

Transen-treffen.com Vorteile

  • Gute Erfolgschancen
  • Sehr viele Mitglieder
  • Seriöser Anbieter

Transen-treffen.com Nachteile

  • Einige Fake Profile
  • Männerüberschuss

Transen-treffen.com Bewertungen

Wir haben noch keine Bewertungen. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Besuchern und schreiben Sie eine Bewertung über Transen-treffen.com.

Anmelden auf Transen-treffen.com

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung