Sexkiste.com

Unsere Erfahrungen mit Sexkiste.com

Sexkiste.com ist ein deutsches Sex Dating Portal, gegründet wurde es bereits im Jahr 2006. Die Seite war uns bisher nicht bekannt, was uns doch sehr überrascht hat. Denn gerade Seiten, die schon länger am Markt sind, sollten wir eigentlich kennen. Da haben wir nicht lange gefragt und einen Account angelegt damit wir unsere Sexkiste.com Erfahrungen mit Euch teilen können.

Möchten wir mit den Aussagen vom Betreiber der Sexkiste.com. Angeblich sind dort mehr als 1.6 Millionen Singles und Paare registriert. Ebenfalls soll es eine fünffache Aufnahmeprüfung von Mitgliedern geben, wo diese Prüfung stattfinden soll wissen wir nicht. Auch ist garantiert, dass Du auf der Seite nur mit echten Personen in Kontakt treten wirst.

Rund 81 % der User sind mindestens einmal im Monat bei Sexkiste.com eingeloggt. Natürlich ist die Anmeldung kostenlos und 93 % der Mitglieder sind zufrieden oder sehr zufrieden mit der Seite Sexkiste.com. So, das sind Aussagen vom Betreiber, wie wir das ganze sehen, was erfährst Du nun.

Die Anmeldung auf Sexkiste.com

Die Anmeldung geschieht in dem Du einen Benutzernamen, ein Kennwort und Deine E-Mail-Adresse angibst und diese im Anschluss mit der Bestätigung E-Mail verifizierst. Die Startseite von Sexkiste.com sieht optisch so aus, wie die Seite alt ist. Das Ganze ist sehr gewöhnungsbedürftig und definitiv nicht als modernes Layout zu bezeichnen. Dies hat allerdings nichts über die Qualität einer Seite aus.
Nach der Verifizierung ist es möglich, dass Du ein Profil ausfüllst, sodass andere Personen etwas über Dich erfahren. Im Gegensatz zu modernen Portalen, stehen Dir hier fast nur Textfelder zur Verfügung und nur wenige Möglichkeiten, die per Klick an wählbar sind. Die Oberfläche ist übersichtlich, das ist auch nicht verwunderlich, denn nur wenige Funktionen stehen dem Nutzer zur Verfügung.

Unsere Erfahrungen mit Sexkiste.com

Nachdem wir unser Profil ausgefüllt hatten, wollten wir auf die Suche nach interessanten Frauen gehen. Die Suche ist etwas umständlich funktioniert jedoch zuverlässig. Möglichkeiten zu suchen bestehen nach dem Geschlecht, Alter, nur mit Foto oder gerade online befindliche Mitglieder. Die Suche kann noch erweitert werden und dann stehen weitere Suchkriterien zur Verfügung.

So ist eine regionale Suche möglich, die auf Städtenamen oder Postleitzahlen basiert. Eine Umkreissuche von zum Beispiel 50 km um Hamburg herum, ist wiederum nicht möglich. Hier werden einfach nur aus dem Großraum Hamburg Personen angezeigt. Hier besteht ganz klar Bedarf, dass das Skript überarbeitet wird und so eine genauere Suche stattfinden kann.

Eine für Frauen sinnvolle Funktion ist es, dass bestimmte Mitglieder blockiert werden können. So ist man vor unerwünschten und dauerhaften Anschreiben geschützt. Die Kontaktaufnahmen auf der Seite ist einfach, jedoch hat die Seite definitiv keine 1.6 Millionen Mitglieder. Die meisten Profile, die wir auf Sexkiste.com kontaktiert haben, hatten kein wirkliches Interesse oder wurden von professionellen Damen genutzt.

Gibt es Fake Profile auf Sexkiste.com?

Auf der Seite sind akteuell leider sehr viele Fakeprofile und die wenigen realen User sind Personen, die unserer Meinung nach sehr verzweifelt sind. Aus unserer Sicht gibt es mittlerweile bessere Alternativen zu Sexkiste.com. Aktuell bietet die Seite einen Testzugang für zwei Tage für einen Euro an. Dieses Schnäppchen bzw diese günstige Testmitgliedschaft bewerten wir durchaus positiv. Dennoch sind unsere Sexkiste.com Erfahrungen eher gemischt. 

Sexkiste.com Vorteile

  • Seit vielen Jahren auf dem Markt
  • Sehr viele Mitglieder

Sexkiste.com Nachteile

  • Deutlicher Männerüberschuss
  • Einige Fake Profile
  • Viele inaktive Profile

Sexkiste.com Bewertungen

Wir haben noch keine Bewertungen. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Besuchern und schreiben Sie eine Bewertung über Sexkiste.com.

Anmelden auf Sexkiste.com

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung